50 Schülerinnen und Schüler aus St. Lô empfangen

(© )
Mit den Worten: „Es sind vor allem die schulischen Kontakte, die mit helfen, das europäische Haus zu bauen“, empfing heute, Donnerstag, 30. März 2006, Oberbürgermeister Martin Gerlach im großen Sitzungssaal des Rathauses 50 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums „Le Verie“ aus Aalens französischer Partnerstadt St. Lô.

Die Schülerinnen und Schüler sind eine Woche zu Gast am Theodor-Heuss-Gymnasium Aalen, um das Schulsystem aber auch Land und Leute kennen zu lernen. Neben dem Schulbesuch stehen Ausflüge nach Augsburg und Nördlingen aber auch auf Schloss Fachsenfeld und in den Tiefen Stollen auf dem umfangreichen Programm.
© Stadt Aalen, 30.03.2006