7. Aalener City-Stunden-Team-Lauf

Am Mittwoch, 23. Juni 2004 um 19 Uhr fällt der Startschuss zu einer überaus attraktiven Laufveranstaltung in der Aalener Innenstadt. Im Rahmen von „Aalen City blüht“ richtet der Laufclub „Aalener Spion“ zum 7. Mal den City-Stunden-Team-Lauf aus.

Teilnehmen können alle Läufer, Freizeit- und Leistungssportler mit und ohne Vereinszugehörigkeit. Gestartet wird in folgenden Klassen: Mix – Damen – Herren – Senioren (Gesamtalter über 80 Jahre) und der Schülerklasse (Gesamtalter bis 30 Jahre). Wichtig ist der Spaß an einem ausgefallenen Laufwettbewerb. Eine Stunde laufen sie dann Runde um Runde durch die blühende Innenstadt, wobei sich die Paare nach jeder Runde abwechseln müssen.

Die Siegerehrung findet im Anschluss an den Wettbewerb bei einer Hocketse statt. Für die Schnellsten gibt es Preise und Pokale. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde und ein T-Shirt.

Dank der freundlichen Unterstützung folgender Firmen kann der Lauf überhaupt durchgeführt werden:

Aalener Nachrichten – Kreissparkasse Ostalb – Gmünder Ersatzkasse – Stadtwerke Aalen - Orthopädie Gruszka – Optik Noll – Apotheke Völter – Bäckerei Walter – Vodafone Shop am Marktplatz – Leder Boehringer – Spielzeug Wanner – Saturn Herrenmode – Parfümerie Douglas – Möbel Mahler.

Anmeldeformulare gibt es beim Touristik-Service Aalen, Marktplatz 2, oder im Internet unter: www.lc-aalener-spion.de. Anmeldungen sollten möglichst rasch erfolgen, weil bei zirka 60 Teams aus organisatorischen Gründen Schluss ist.
© Stadt Aalen, 18.05.2004