9. Aalener Kinderbuchwochen - UNICEF-Ausstellung „Schulen für Afrika“

Führungen für Schulklassen

In der Stadtbibliothek Aalen ist noch bis Samstag, 15. März 2008 die UNICEF-Ausstellung „Schulen für Afrika“ zu sehen. Bild- und Texttafeln informieren darüber, wie UNICEF zusammen mit der Nelson-Mandela-Stiftung die Bildungssituation der Kinder im südlichen Afrika verbessern möchte.

Schulklassen von Klasse 2 bis 6 sind gerne zu Führungen mit Frau Schäfer, der UNICEF-Vorsitzenden, eingeladen. Dabei wird der Rucksack eines afrikanischen Lehrers ausgepackt. Anmeldung unter Telefon: 07171 67719.
© Stadt Aalen, 05.03.2008