Aalener Nachtwächter schließen die Stadtkirche

Vor ihrem letzten Rundgang durch die vorweihnachtliche Innenstadt am Samstag, 23. Dezember schließen die Aalener Nachtwächter gegen 19.30 Uhr die Türen der Evangelischen Stadtkirche.

Anlass ist eine Veranstaltungsreihe der Evangelischen Landeskirche, bei der Kirche des Landes zu großen Adventskalendern werden. Die Türen der Evangelischen Stadtkirche werden am Samstag für die Bevölkerung weit geöffnet und nach einem Wochenschlussgottesdienst von den Nachtwächtern wieder geschlossen. Zuvor singen sie aber in der Kirche ihre Stundenverse, die dem Anlass angepasst sind.

Im Anschluss daran gehen die Nachtwächter auf ihre Runde, wozu die Bevölkerung herzlich eingeladen ist.
© Stadt Aalen, 21.12.2006