Aalener Sinfonieorchester: Konzert zum Neuen Jahr 2005

Am Sonntag, 23. Januar 2005 veranstaltet das Aalener Sinfonieorchester um 11 Uhr in der Aalener Stadthalle sein traditionelles Konzert zum Neuen Jahr, das der leichteren Muse gewidmet ist.

(© )
Unter der Leitung von Stefan Kühling erklingen Werke von Adrien Boildieu, Johann Strauß, Robert Stolz, Leo Delibes, Emil Waldteufel, Franz Lehar, Fred Raymond und Georges Bizet. Neben dem Aalener Sinfonieorchester wirken die Ballettabteilung der Städtischen Musikschule Aalen unter der Leitung von Raina Landgraf und die Sopranistin Josefin Hirte (Bild) mit. Die Sängerin studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg und erhielt dort im Jahre 1995 ihr Diplom im Studiengang Oper. Seitdem wirkte sie als Gast an vielen Opernproduktionen mit. Neben ihrer Bühnentätigkeit arbeitet sie als Gesangspädagogin im Stuttgarter Raum.











































© Stadt Aalen, 17.01.2005