Aalens Sportler des Jahres 2011 stehen zur Wahl

Jetzt Stimme abgeben! Die öffentliche Wahl der Stadt Aalen erfreut sich großer Beliebtheit. Bereits über 1.000 Bürgerinnen und Bürger haben für ihre Favoriten gestimmt. Das Ergebnis ist noch offen, es zeichnet sich in allen Kategorien ein Kopf-an-Kopf-Rennen ab. Daher kann jede Stimme entscheiden.

(© )
Noch bis $(text:b:Sonntag, 26. Februar)$ können der Sportler, die Sportlerin, die Mannschaft und das Nachwuchstalent des Jahres 2011 gewählt werden. Jeweils vier Kandidatinnen und Kandidaten stehen zur Wahl. Stimmen können über das Internet auf www.aalen.de oder per Fax an 07361 52-1911 abgegeben werden. Die Sportler mit den meisten Stimmen erhalten dann am Sonntag, 4. März 2012 im Rahmen der Sportlerehrung die Auszeichnungen verliehen.

Mitmachen lohnt sich! Unter allen Teilnehmern an der Abstimmung werden attraktive Preise verlost:
2 Eintrittskarten für das Champions League Spiel des FC Bayern München gegen den FC Basel am 13. März 2012 in der Allianz Arena, eine Sitzplatz Dauerkarte für die Heimspiele des VfR Aalen 2012 / 2013, 2 Sitzplatz-Dauerkarten vom KSV Aalen 05 für die Heimkämpfe der Vorrunde Bundesliga Ringen Saison 2012 / 2013, ein Überraschungs-Sportpaket des Sportamts der Stadt Aalen, einen Aalen City aktiv-Einkaufsgutschein über 100 Euro sowie eine Saisonkarte für die Aalener Freibäder Saison 2012.

Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt und zur Sportlerehrung am $(text:b:Sonntag, 4. März 2012)$ eingeladen.

Bei Fragen und Problemen steht das Sportamt der Stadt Aalen gerne unter 07361 52-1111 oder 52-1161 zur Verfügung.

Die Wahl zum Aalener Sportler des Jahres 2011 wird von der Kreissparkasse Ostalb präsentiert.
© Stadt Aalen, 14.02.2012