Änderung der Verkehrsregelung an der Einmündung der Schleifbrückenstraße in die Bahnhofstraße

Ab Montag, 3. Dezember 2007 ist es nicht mehr möglich, von der Schleifbrückenstraße nach links in die Bahnhofstraße in Richtung Wasseralfingen abzubiegen. Der dortige Einmündungsbereich soll vom Verkehr entlastet werden. Die Anzahl der Fahrzeuge im Tunnel vor dem Bahnhof in Richtung Bahnhofstraße hat um rund 25 Prozent zugenommen. Grund ist die Einbahnregelung im Baustellenbereich der Bahnhofstraße im Zuge der dortigen Umgestaltungsmaßnahmen.

Die Verkehrsteilnehmer mit Fahrtrichtung Wasseralfingen werden gebeten, ab Montag von der Schleifbrückenstraße über die Hopfenstraße in Richtung Heinrich-Rieger-Straße zu fahren. Die Bauarbeiten zum Hochwasserschutz in der Hopfenstraße sind beendet und die Straße ist ab sofort als Einbahnstraße in Richtung Heinrich-Rieger-Straße befahrbar.
© Stadt Aalen, 30.11.2007