Aktion Tschernobylkinder Aalen - Kindererholung

Porträt
Hilfe für Menschen in Weißrussland

Wo?
In Mogiljow, einer Stadt mit 400 000 Einwohnern.

Warum?
Nach der Reaktorexplosion von 1986 wurde die radioaktive Wolke über dieser Stadt abgeregnet.

Wie?
Kindererholung in Aalen zur Stärkung des Immunsystems und zum Aufbau von privaten Kontakten.

Wer?
Eine ehrenamtlich tätige Initiative unter der Schirmherrschaft der Katholischen Kirchengemeinde St. Maria.

Anschrift

Kälblesrainweg 75
73430 Aalen

Zur Zeit keine Veranstaltungen an diesem Ort.

Ansprechpartner/in

Veranstaltungen