Aktuelle Nachrichten aus der Lokale Agenda 21

Der Weihnachtsbus kommt

Die Agendagruppen „ÖPNV“ und „Umweltfreundlich mobil“ kooperieren für die Adventsaktion Weihnachtsbus mit dem ACA-Fachausschuss „Aufenthalts- und Wohnqualität“.

An den Adventssamstagen kann die Familientageskarte der VGA (OVA, Beck& Schubert, RBS, Lang) zum Aktionspreis von fünf Euro genutzt werden. Erhältlich ist diese bei den Busfahrern und im Bus-Punkt am ZOB. Mit dem Ticket können fünf Erwachsene (zwei Kinder unter zehn Jahren gelten als ein Erwachsener) an den $(text:b:Samstagen 2. Dezember, 9. Dezember, 16. Dezember und 23. Dezember 2006)$ im gesamten Stadtgebiet Aalen unterwegs sein.

Eine große Zahl von Fachgeschäften in der Innenstadt vergütet an den Aktionssamstagen pro Einkauf 2,50 Euro. Es ist möglich, Einkäufe und andere Gepäckstücke an den Adventssamstagen in einem Omnibus (englische Doppeldecker) zu deponieren, der im Zugang zur Fußgängerzone Stuttgarter Straße/Östlicher Stadtgraben auf Höhe von Spielzeug Wanner steht. Dieser kostenlose Service kann von 10 bis 18 Uhr in Anspruch genommen werden.
© Stadt Aalen, 28.11.2006