Aktuelle Nachrichten aus der Lokalen Agenda 21 in Aalen

Besichtigung erneuerbarer Energien am Energietag Baden-Württemberg

Am Samstag, 22. September 2007 findet der erste Energietag Baden-Württemberg mit landesweiten Aktionen statt. Die Energietische und das Grünflächen- und Umweltamt der Stadt Aalen bieten nachmittags eine kostenlose Busrundfahrt mit Besichtigung von Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien an. Einige Restplätze sind noch frei und Kurzentschlossene können sich bis Freitag, 21. September beim Grünflächen- und Umweltamt der Stadt Aalen, Telefon: 07361 52-1611 anmelden.


$(text:b:Umweltfreundlich mobil)$
Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am $(text:b:Montag, 24. September 2007)$ um 20 Uhr in der Bischof-Fischer-Straße 117 (Haus hinter DRK-Zentrum, Eingang betreutes Wohnen). Nachdem das letzte Treffen kurzfristig ausfiel, soll nun die seit 2001 bestehende Anregungsliste der Agendagruppe für eine fußgängerfreundliche Verkehrsplanung in Aalen aktualisiert werden. Jeder, der in der Gruppe mitarbeiten will oder sich für einzelne Themen umweltfreundlicher Mobilität interessiert, ist zu dem Treffen herzlich eingeladen.

$(text:b:Energietische treffen sich)$
Am $(text:b:Mittwoch, 26. September 2007)$ treffen sich um 19 Uhr die Aalener Energietische im Beratungszentrum EnergiekompetenzPLUS, Dr.-Schneider-Straße 56, in Böbingen zu ihrem nächsten Arbeitstreffen. Vorbereitet werden sollen die „4. Tage des Passivhauses“, die am $(text:b:Samstag, 10. und Sonntag, 11. November 2007)$ stattfinden werden. Am Thema interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.
© Stadt Aalen, 19.09.2007