Aktuelle Nachrichten aus der Lokalen Agenda 21 in Aalen

Das Agendaprojekt „Klappe, die 1.“ zeigt am Donnerstag, 23. März und Dienstag, 28. März um 20 Uhr, Freitag 24. März und Montag, 27. März um 17.30 Uhr sowie am Sonntag, 26. März 2006 um 17.30 Uhr und 20 Uhr im Kinopark Aalen den Film: Sex in Brno, Regie: Vladimír Morávek, Tschechien 2003, 103 Minuten.

Standa und Olinka haben sich vor einem Jahr bei einer Sportveranstaltung kennen gelernt und schreiben sich seitdem fast jeden Tag. Jetzt hat Olinka Standa eingeladen, sie zu besuchen und über Nacht zu bleiben. Beide sehen dem Treffen aufgeregt entgegen, denn es wird für beide das erste mal sein. Olinkas Freundinnen beeilen sich, die junge Frau vorzubereiten, während Standa von seinem Bruder erklärt bekommt, wie ein Kondom funktioniert... Andere Paare haben andere Probleme in dieser Nacht im tschechischen Brno...

Weitere Informationen: Kinopark Aalen,
Telefon: 07361 955512 oder im Internet: www.kulturkueche-online.de
© Stadt Aalen, 22.03.2006

Exkursion mit der Agendagruppe Weststadt

Mit einer Reihe von Exkursionen will die Agendagruppe Weststadt der Bevölkerung lokale Unternehmen näher bringen. Den Auftakt macht am $(text:b:Dienstag, 11. April 2006 um 15 Uhr)$ die Firma Siebdruck Scheurle in Unterrombach. Zu der Exkursion sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Nach einer Begrüßung und der Vorstellung des Unternehmens sowie des Gebäudes mit seiner historischen Tradition werden die Besucher das Leistungsspektrum und die wirtschaftlichen Aspekte der Siebdruck-Firma kennen lernen. Firmenchef Helmut Scheurle steht nicht nur für Fragen der Technik in Druck und Vorstufe, sondern auch für Themen wie Umweltschutz, Betriebsführung und Ausbildung zur Verfügung. Die Exkursion, die um zirka 18 Uhr beendet ist, ist für alle Interessierten offen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung bei der Agendagruppe Weststadt notwendig (Mail an $(lin:m:ulrich.holzbaur@htw-aalen.de|ulrich.holzbaur@htw-aalen.de)$ oder per Telefon an Flavia Engelhardt, eop, 07361/9412-18). Weitere Exkursionen der Agendagruppe werden 2006 zu MIL Kabel G. Esswein in Nesslau und Papier Geiger in Hofherrnweiler führen. Die Agendagruppe trifft sich auch am $(text:b:Dienstag, 28. März 2006 um 19 Uhr)$ im Container in der Weststadt zu ihrem regelmäßigen Arbeitstreffen. An der Mitarbeit Interessierte sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.