Aktuelle Nachrichten aus der Lokalen Agenda 21 in Aalen

Das Agendaprojekt „Klappe, die 1.“ zeigt am Donnerstag, 9. März und Dienstag, 14. März um 20 Uhr, Freitag 10. März und Montag, 13. März um 17.30 Uhr sowie am Sonntag, 12. März 2006 um 17.30 Uhr und 20 Uhr im Kinopark Aalen den Film: Die blaue Grenze, Deutschland 2005, Regie: Till Franzen, 106 Minuten.

Als sein Vater plötzlich und unerwartet stirbt, fährt der 20-jährige Momme Bief nach Flensburg, um seinen Großvater von diesem Schicksalsschlag zu unterrichten. Doch der alte Bief hat immer noch genug am Tod der eigenen Ehefrau zu knabbern. Und so flieht er lieber nach Dänemark zum Angeln, anstatt seine Trauer zu verarbeiten. Zur gleichen Zeit wird Polizist Poulsen nach Flensburg versetzt. Er hadert daran, dass ihm ein wichtiger Fall entzogen wurde. Also ermittelt er ohne die Unterstützung seiner undankbaren Kollegen auf eigene Faust weiter. Dabei wird er von seiner Nachbarin Frau Marx beobachtet, die sich auf unerklärliche Weise zu dem Halbdänen hingezogen fühlt.

Weitere Informationen: Kinopark Aalen,
Telefon: 07361 955512 oder im Internet: www.kulturkueche-online.de

© Stadt Aalen, 08.03.2006

Tauschring Aalen trifft sich

Die Agendagruppe Tauschring Aalen trifft sich am Donnerstag, 9. März 2006 um 19.30 Uhr im DRK-Altenhilfezentrum „Wiesengrund“ in der Heinrich-Rieger-Straße 14. Das Treffen dient dem gegenseitigen Kennen lernen, dem Austausch neuer Angebote und Gesuche sowie der laufenden Organisation und Koordination des Tauschrings. Alle Mitglieder des Tauschrings und interessierte Mitbürger sind herzlich eingeladen! Weitere Informationen zum Tauschring Aalen gibt es bei Karla Sebera Telefon: 07361 350546 oder im Internet: www.tauschring-aa.de .