Aktuelle Nachrichten aus der Lokalen Agenda 21 in Aalen

Das Agendaprojekt „Klappe, die 1.“ zeigt am Donnerstag, 27. Oktober und Dienstag, 1. November um 20 Uhr, Freitag 28. Oktober und Montag, 31. Oktober um 17.30 Uhr sowie am Sonntag, 30. Oktober 2005 um 17.30 Uhr und 20 Uhr im Kinopark Aalen den Film:

Schildkröten können fliegen, Iran/Irak 2004
Regie: Bahman Ghobadi, 98 Minuten.

Ein kurdisches Flüchtlingslager im verlassenen Nord-Osten des Irak, ein paar Tage vor der amerikanischen Invasion im März 2003. Ein energischer 13-jähriger Junge stellt Minensuchtrupps unter den vielen Waisenkindern im Lager zusammen. Dass viele der Kinder keine Hände mehr haben, hindert ihn nicht, sie als Arbeitskräfte einzusetzen: „Die haben keine Furcht mehr. Das sind die Besten.“ Für 22 Dinar verkauft er die gefundenen Landminen an Zwischenhändler, die diese für angeblich 2 200 Dinar an die UNO weiterverkaufen. Das ganze Lager hört auf Satellit. Als ein Hubschrauberangriff droht, befolgen alle seine Anweisungen: „Geht auf den Berg und stellt euch hin wie Bäume“.

Weitere Informationen: Kinopark Aalen,
Telefon: 07361 955512 oder im Internet: www.kulturkueche-online.de
© Stadt Aalen, 26.10.2005

Treffen der Agendagruppe Weststadt

Die Gruppe trifft sich Mittwoch, 2. November 2005 um 20 Uhr in der Pizzeria Salvatore. Neben einem Rückblick auf das Agenda-Parlament soll die nächste Ausgabe der Stadtteilzeitung WestAAgend vorbereitet werden.