Aktuelle Nachrichten aus der Lokalen Agenda 21 in Aalen

Das Agendaprojekt „Klappe, die 1.“ zeigt am Donnerstag, 26. Mai 2005 und Dienstag, 31. Mai 2005 um 20.30 Uhr sowie am Sonntag, 29. Mai 2005 und Montag, 30. Mai 2005 um 18 Uhr im Kinopark Aalen den Film:

Schöne Frauen, Deutschland 2004

Regie: Sathyan Ramesh, 82 Minuten

Wie bestellt und nicht abgeholt fühlen sich fünf Schauspielerinnen, die im weiß gekachelten Raum auf ein Vorsprechen warten. Sie sind Konkurrentinnen bei der Vergabe einer Rolle für „irgendeine Serienkiller-Erotikthriller-Fernsehscheiße“. Man(n) lässt sie lange warten und die fünf beginnen sich zu unterhalten. Aus einer spontanen Eingebung heraus schmeißen sie das Casting und machen sich lieber einen schönen Tag. Es kommt zum kollektiven Besäufnis und anschließendem Seelenstriptease und am nächsten Morgen ist nichts so, wie es vorher einmal war...

Die Musik in "Schöne Frauen" hat schon während der Drehbuchphase eine maßgebliche Rolle gespielt und stammt von dem Frauenduo "queenbee", die auch selbst im Film mitspielen. Irgendwo angesiedelt zwischen Kabarett und klassischer Liedermachertradition, spiegeln die Texte die Befindlichkeit der Protagonistinnen im Film und die der Frau im allgemeinen.

Weitere Informationen: Kinopark Aalen, Telefon: 07361 955512 oder im Internet: www.kulturkueche-online.de
© Stadt Aalen, 30.05.2005