Aktuelle Nachrichten aus der Lokalen Agenda 21 in Aalen

Der neunte Tag

Das Agendaprojekt „Klappe, die 1.“ zeigt am Donnerstag, 3. Februar 2005 und Dienstag, 8. Februar 2005 um 20.30 Uhr sowie am Sonntag, 6. Februar 2005 und Montag, 7. Februar 2005 um 18 Uhr im Filmpalast Aalen den Film:

„Der neunte Tag“
BRD/Luxemburg 2004
Regie: Volker Schlöndorff
97 Minuten

Volker Schlöndorffs packendes Drama aus der Nazi-Zeit, mit Ulrich Matthes als KZ-Häftling und August Diehl als SS-Mann brillant gespielt. Der luxemburgische Abbé Henri Kremer hat neun Tage Urlaub vom KZ Dachau. Neun Tage, um andere luxemburgische Geistliche zur Kollaboration mit den Nazis zu überzeugen. Gelingt es ihm nicht, muss er zurück nach Dachau, und sollte er fliehen, würden die Insassen des Priesterblocks erschossen und Kremers Familie verfolgt...

Weitere Informationen: Filmpalast Aalen,
Telefon: 07361 955512 oder im Internet: www.kulturkueche-online.de
© Stadt Aalen, 01.02.2005