Aktuelle Nachrichten aus der Lokalen Agenda 21

Die Projektgruppe Regionalvermarktung der Lokalen Agenda 21 veranstaltet am $(text:b:3. Oktober 2008, 10 bis 17 Uhr)$ zum dritten Mal einen Tag der Regionen in Aalen. Veranstaltungsort ist der Innenhof der Aalener Löwenbrauerei. Schirmherr der Veranstaltung ist Oberbürgermeister Martin Gerlach. In diesem Jahr steht der Tag unter dem Motto: „Klimaschutz durch kurze Wege“. Folgendes Programm ist vorgesehen:

$(table:2:{10 Uhr:}{Ökumenische Einstimmung}{10.30 Uhr:}{Offizielle Eröffnung der Veranstaltung}{10.45 Uhr:}{Eröffnung der Marktstände und ein Marktrundgang mit OB Martin Gerlach}{ab 11 Uhr:}{Kinderprogramm:(Streichelzoo, Märchenerzählerin, Chemiestunde, Riabagoischtr basteln, Kutschfahrten)}{ab 11.30 Uhr:}{Mittagstisch durch den Ostalbbäuerinnenservice}{ab 14 Uhr}{Kaffee und Kuchen: Landfrauenverein Aalen})$

Nahezu 30 regionale Aussteller und Dienstleister garantieren Transparenz ihrer Produkte und Angebote, der Produktionsabläufe sowie der Vermarktung. Und sie bieten Arbeitsplätze vor Ort. Faire Preise zwischen Händlern, Erzeugern, Verarbeitern und Konsumenten garantieren letztlich eine bessere Qualität der Produkte. Regionales Wirtschaften wird ganz konkret beim Kauf frischer, einheimischer Lebensmittel, bei der Nachfrage regionaler Dienstleister und Handwerker oder der Nutzung und Herstellung regenerativer Energien.

Ein Tag für die ganze Familie, der zum Vorbeischauen einlädt.
© Stadt Aalen, 01.10.2008

Aalen-Barrierefrei

Die Projektgruppe trifft sich am $(text:b:Dienstag, 7. Oktober 2008 um 19 Uhr)$ in der VHS Aalen, 3.OG, Unterrichtsraum 2 zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.