Aktuelle Nachrichten aus der Lokalen Agenda 21

Langer Filmabend zum Internationalen Frauentag im Kino am Kocher
Schwerpunktthema des „Internationalen Frauentages“ ist in diesem Jahr
„Friedens Frauen Weltweit“.

Dazu ist der Dokumentarfilm „1000 Frauen und ein Traum“ entstanden, der am $(text:b:Freitag, 9. März 2007)$ um 19 Uhr im Aalener Programmkino „Kino am Kocher“ gezeigt wird. Im Jahr 2005 gab es eine außergewöhnliche Nominierung für den Friedens-Nobelpreis: 1 000 Frauen aus der ganzen Welt wurden gemeinsam für den bedeutendsten Friedenspreis vorgeschlagen.

1 000 Frauen, deren Friedensarbeit Tag für Tag im Schatten der Medienöffentlichkeit stattfindet. Der Dokumentarfilm "1 000 Frauen und ein Traum" von Gabriela Neuhaus und Angelo Scudeletti zeigt, wie aus der Idee einer Schweizer Politikerin ein globales Projekt geworden ist. Vor allem aber erzählt er bewegende Geschichten von nominierten Friedensfrauen. Vor Filmbeginn findet von Uta Maria Steybe eine Einführung in das Thema statt.

$(text:b:Tauschringtreffen)$
Die Agendagruppe Tauschring Aalen trifft sich am $(text:b:Dienstag, 13. März 2007)$ um 19.30 Uhr Zeit im DRK-Altenhilfezentrum „Wiesengrund“ in der Heinrich-Rieger-Straße 14 zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.

© Stadt Aalen, 08.03.2007