Aktuelle Nachrichten aus der Lokalen Agenda 21

Am Montag, 5. September 2005 trifft sich der Agenda-Rat um 19 Uhr im Torhaus Aalen. Die Ergebnisse des Zukunftsworkshops, der am 16. Juli 2005 in der Dorfmühle stattfand, sollen aufgearbeitet werden und gleichzeitig wird das nächste Agenda-Parlament am 17. Oktober 2005 vorbereitet. An der Lokalen Agenda in Aalen interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.
© Stadt Aalen, 31.08.2005

Rhythm is it!

Das Agendaprojekt „Klappe, die 1.“ zeigt am Donnerstag, 1. September um 20.30 Uhr, Freitag 2. September um 15 und 17 Uhr sowie von Sonntag, 4. September 2005 bis Dienstag, 6. September 2005 jeweils um 17 und 20 Uhr im Kinopark Aalen den Film: Rhythm is it!, Deutschland 2004. Im Januar 2003 fand in Berlin das erste Education-Projekt der Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Sir Simon Rattle seinen Abschluss. 250 Kinder und Jugendliche zwischen acht und 20 Jahren tanzten Strawinskys "Le Sacre du Printemps", choreographiert von Royston Maldoom. Die Dokumentarfilmer Thomas Grube und Enrique Sánchez Lansch begleiteten die jungen Laientänzer von der ersten Probe bis zur Aufführung. Aus 25 Nationen und allen erdenklichen Bildungs- und Gesellschaftsschichten stammten die jungen Eleven, denen der britische Choreograph Royston Maldoom innerhalb von sechs Wochen zur Bühnenreife verhalf. Exemplarisch für alle teilnehmenden Jugendlichen porträtieren Grube und Lansch drei der jungen Tänzer, die bei diesem Projekt erstmals in ihrem Leben mit klassischer Musik in Berührung kamen. Regie & Drehbuch: Thomas Grube, Enrique Sánchez Lansch, 100 Minuten. Weitere Informationen: Kinopark Aalen, Telefon: 07361 955512 oder im Internet: www.kulturkueche-online.de