Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für April 2011

Nun ist er endlich da, der Frühling. Vergessen sind die frostigen Zeiten. Auf den Baustellen im Stadtgebiet geht es wieder rund.

(© )
Das künftige Einkaufscenter $(text:b:Mercatura)$ hat seine endgültige Höhe erreicht. Derzeit werden die letzten Kräne abgebaut, die das Stadtbild die den letzten Monaten beherrscht haben. Nun folgen Fassaden und der Innenausbau. Der Baustellenverkehr zwischen Kanalstraße, Curfeßstraße und Bahnhofstraße wird sich deshalb in den kommenden Monaten kaum verändern.

Für Kabelverlegungen muss die $(text:b:Weidenfelderstraße)$ abschnittsweise voll gesperrt werden. Von Anfang Mai bis Ende Juni wird der Abschnitt zwischen Wienerstraße und Curfeßstraße ausgebaut. Dazu sind Teilsperrungen und temporäre Vollsperrungen notwendig.

In der $(text:b:Hölderlinstraße)$ und der angrenzenden $(text:b:Gerokstraße)$ werden Restarbeiten erledigt, Hausanschlüsse gesetzt und der Straßenbelag eingebracht. Die Arbeiten erfordern tageweise Vollsperrungen bis Ende April.

Die Sanierungsarbeiten auf der $(text:b:K 3325)$ bei $(text:b:Aalen-Waiblingen)$ gehen weiter. Für den Abbruch der Brücke über den Kocher und die Belagsarbeiten ist die Strecke bis Ende Mai voll gesperrt.

In der $(text:b:Oberrombacher Straße)$ in Neßlau ist der erste Bauabschnitt abgeschlossen. Im Gehweg der $(text:b:Neßlauer Straße)$ werden noch Kabel verlegt. Bis Ende April ist dort mit Behinderungen zu rechnen. Ab Mai wird der zweite Bauabschnitt bis zur Einmündung Dachsweg folgen. In Abschnitten ist bis Ende September mit Vollsperrungen zu rechnen, die Umleitung wird ausgeschildert.

Es ist möglich, dass sich die Termine aufgrund technischer oder witterungsbedingter Umstände ändern. Der nächste Baustellenplan erscheint am $(text:b:Mittwoch, 4. Mai 2011)$. Die Stadt Aalen bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für mögliche Behinderungen.
© Stadt Aalen, 05.04.2011