Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für Juli 2011

Auf den Baustellen herrscht Hochsaison. Vor den Sommerferien sollen einige Straßenbauprojekte abgeschlossen werden. Konzentriert laufen die Arbeiten rund um das Einkaufszentrum Mercatura. Eröffnung soll an den Reichsstädter Tagen im September sein.

(© )
Auf der Großbaustelle herrscht Hochbetrieb: da werden Fenster gesetzt, Fassaden verputzt und das Innere ausgebaut. Der Baustellenverkehr zwischen Kanalstraße, Curfeßstraße und Bahnhofstraße wird sich deshalb in den kommenden Monaten kaum verändern. Im September 2011 soll der Bau fertig sein.

Auch in den angrenzenden Straßen tut sich viel. Sobald die Arbeiten in der $(text:b:Weidenfelder Straße)$ abgeschlossen sind, wird die $(text:b:Kanalstraße)$ ausgebaut. Ab der zweiten Julihälfte wird dafür die Straße gesperrt sein.

Der Gehweg im $(text:b:Nördlichen Stadtgraben)$ entlang von Mercatura wird ausgebaut, sobald das Gerüst entfernt ist. Der Verkehr im Nördlichen Stadtgraben wird für zirka vier Wochen über eine Ampel geregelt.

Die Sanierungsarbeiten auf der $(text:b:K 3325)$ bei $(text:b:Aalen-Waiblingen)$ gehen weiter. Für Brücken- und Belagsarbeiten ist die Strecke bis Ende Juli voll gesperrt.

In der $(text:b:Oberrombacher Straße)$ in Neßlau werden Kanalisationsarbeiten ausgeführt. Außerdem werden Gas-, Wasser- und Stromleitungen verlegt. Im zweiten Bauabschnitt wird die Oberrombacher Straße zwischen Hausnummer 21 und Dachsweg bis Ende Oktober 2011 voll gesperrt. Die Umleitung wird ausgeschildert.
© Stadt Aalen, 05.07.2011
In der $(text:b:Rötenbergstraße)$ erneuern die Stadtwerke den Kanal sowie die Gas- und Wasserleitungen. Daher bleibt die Straße im Bereich Saumweg / Hangweg noch bis Ende Juli voll gesperrt. In der $(text:b:Gartenstraße)$ wird im Bereich der Fackelbrückenstraße zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse rund um das „Aal-Carrée“ eine Rechtsabbiegespur gebaut und anschließend der Straßenbelag saniert. Die Arbeiten werden bis Mitte September unter Teilsperrung und zeitweise Vollsperrung verrichtet. Details werden über die Tagespresse bekannt gegeben. Es ist möglich, dass sich die Termine aufgrund technischer oder witterungsbedingter Umstände ändern. Der nächste Baustellenplan erscheint am $(text:b:Mittwoch, 3. August 2011)$. Die Stadt Aalen bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für mögliche Behinderungen.