Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für Mai 2010

Der Mai ist gekommen und auf den Baustellen herrscht rege Betriebsamkeit. Der Umbau des Stadtquartiers um das künftige Einkaufzentrum Mercatura schreitet voran, die Baugrube hat beeindruckende Dimensionen angenommen und am Nördlichen Stadtgraben lassen die Pflasterarbeiten schon den künftigen Boulevard erkennbar.

(© )
Der Verkehr wird hier bis September 2010 über eine Ampel mit zeitweiliger Sperrung der Zufahrten in die Weidenfelder Straße und die Mittelbachstraße geregelt. Der Baustellenverkehr für Mercatura wird weiterhin über die Kanalstraße, Curfeßstraße und Bahnhofstraße geleitet. Die Arbeiten werden bis in das Jahr 2011 dauern.

Die Sanierungsarbeiten der Brücken auf der $(text:b:B 19)$ werden fortgesetzt. Dazu sind lediglich einige Teilsperrungen am Fahrbahnrand erforderlich. Mit der endgültigen Fertigstellung ist Ende Juni 2010 zu rechnen.

In der Weilerstraße in Hofherrnweiler erneuern die Stadtwerke Versorgungsleitungen für Strom, Gas und Wasser. Für diese umfangreiche Maßnahme muss die Weilerstraße zwischen Nägeleshofstraße und Falkenstraße bis August voll, bis Oktober teilweise gesperrt werden.

Auch in der $(text:b:Gerokstraße)$ werden Ver- und Entsorgungsleitungen erneuert. Dazu ist teilweise eine Vollsperrung im Bereich zwischen Kernerstraße und Hölderlinplatz erforderlich. Die Busumleitung erfolgt über die Zebertstraße und Hölderlinstraße.

In Onatsfeld werden in der $(text:b:K 3237)$, der Lehenstraße derzeit die Wasserleitungen erneuert. Die Straße wird halbseitig gesperrt, die Durchfahrt regelt eine Baustellenampel.

Voraussichtlich bis September 2010 dauern die Bauarbeiten für das Regenrückhaltebecken an der $(text:b:Hegelstraße)$. Dazu wird eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn notwendig, der Verkehr wird teilweise über eine Ampel geregelt.

Für den Neubau des Ratshotels in Aalen bleibt die rechte Fahrspur der $(text:b:Gartenstraße)$ stadteinwärts zeitweise gesperrt. Mit Behinderungen ist bis Ende Juli 2010 zu rechnen.

Nach Pfingsten beginnen zwischen der Fackelbrückenstraße und der $(text:b:Gartenstraße 94)$ Kanalarbeiten. Der Verkehr wird über eine Ampel geregelt. Mit Behinderungen muss bis Ende September gerechnet werden.

In der $(text:b:Egerlandstraße)$ werden Strom- und Wasserleitungen erneuert. Die Baumaßnahme musste auf Anfang Juni verschoben werden. Die Straße wird halbseitig gesperrt und der Verkehr über eine Baustellenampel geregelt.

Auf der $(text:b:K 3325)$ bei Aalen-Waiblingen werden auf der Höhe der Scherrenmühle Bücken saniert und Straßenbelag und Radweg erneuert. Die Verbindung bleibt bis Ende Oktober voll gesperrt.


Es ist möglich, dass sich die Termine aufgrund technischer oder witterungsbedingter Umstände ändern. Der nächste Baustellenplan erscheint am $(text:b:Mittwoch, 2. Juni 2010)$.

Die Stadt Aalen bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für mögliche Behinderungen.
© Stadt Aalen, 05.05.2010