Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für November 2010

So lange der Frost noch nicht dauerhaft zubeißt, laufen die Arbeiten auf den Aalener Baustellen auf Hochtouren. Möglichst viele Baumaßnahmen sollen vor dem Wintereinzug abgeschlossen werden.

Das künftige Einkaufscenter $(text:b:Mercatura)$ wächst aus dem Boden, die Arbeiten gehen gut voran. Zwischen Kanalstraße, Curfeßstraße und Bahnhofstraße ist mit erhöhtem Baustellenverkehr zu rechnen. Für die Anlieferung von Baumaterialien müssen angrenzende Straßen teilweise gesperrt werden. Wenn in den kommenden Wochen der Innenausbau mit Heizung, Lüftung und Sanitär beginnt, muss mit erhöhtem Liefer- und Parkverkehr gerechnet werden.

Der Erzweg, die Verbindungsstraße zwischen Wasseralfingen und $(text:b:Röthardt (ehemalige K 3287))$ wird erneuert. Bis Ende November ist eine Vollsperrung erforderlich. Die Abwicklung erfolgt abschnittsweise, sodass der Tiefe Stollen stets aus einer Richtung erreichbar bleibt.

Der Umbau des $(text:b:Südkreisels)$ mit Anbindung an die Wilhelmstraße in Wasseralfingen geht voran. In den kommenden Tagen wird, abhängig von der Witterung der Feinbelag eingebracht. Noch bis Anfang November ist mit wechselnden Sperrungen zu rechnen, der Verkehr wird örtlich umgeleitet.
© Stadt Aalen, 02.11.2010
In der $(text:b:Gerokstraße)$ und Hölerdlinstraße werden Ver- und Entsorgungsleitungen erneuert. Dazu sind bis Ende November Teilsperrungen für die Belagsarbeiten erforderlich. Auf der $(text:b:K 3325)$ bei Aalen-Waiblingen werden auf der Höhe der Scherrenmühle Brücken saniert und Straßenbelag und Radweg erneuert. Die Verbindung bleibt bis Ende Dezember voll gesperrt. In der $(text:b:Oberrombacher Straße)$ in Neßlau erneuern die Stadtwerke Strom, Gas und Wasserleitungen. Bis Anfang Dezember wird die Straße gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert. In der $(text:b:Rötenbergstraße)$ werden zwischen Hangweg und Höhenweg Stromleitungen verlegt. Die Straße wird halbseitig gesperrt und der Verkehr über eine Baustellenampel geregelt. Die Arbeiten dauern bis Ende November. Es ist möglich, dass sich die Termine aufgrund technischer oder witterungsbedingter Umstände ändern. Der nächste Baustellenplan erscheint am $(text:b:Mittwoch, 8. Dezember 2010)$. Die Stadt Aalen bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für mögliche Behinderungen.