Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für September 2011

Das Einkaufszentrum Mercatura wird zu den Reichsstädter Tagen nach fast zweijähriger Bauzeit eröffnet. Die großen verkehrlichen Änderungen rund um den Gebäudekomplex sind nahezu abgeschlossen. Es werden nach der Eröffnung noch Restarbeiten auszuführen sein, die den Verkehr an einzelnen Stellen beeinträchtigen können. Die Kanalstraße wird noch bis Mitte September unter Vollsperrung fertiggestellt.

(© )
In der $(text:b:Oberrombacher Straße)$ in Neßlau werden Kanalisationsarbeiten ausgeführt. Außerdem werden Gas-, Wasser- und Stromleitungen verlegt. Im zweiten Bauabschnitt wird die Oberrombacher Straße zwischen Hausnummer 21 und Dachsweg bis Ende Oktober 2011 voll gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert.

In der $(text:b:Gartenstraße)$ wurde im Bereich der Fackelbrückenstraße zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse rund um das „Aal-Carrée“ eine Rechtsabbiegespur gebaut und der Straßenbelag saniert. Für Restarbeiten im Gehwegbereich und für die weitere Bebauung des Areals sind bis Ende September Teilsperrungen erforderlich.

Der Hotelbau am $(text:b:Ellwanger Torplatz)$ wurde Ende Juli begonnen. Bis zum Frühjahr 2012 sind für die Baustelle Teilsperrungen erforderlich.

In der $(text:b:Karlstraße)$ in Wasseralfingen wird die Straße zwischen Julius-Schall-Straße und SHW-Industriegleis saniert. Die Arbeiten dauern unter Teilsperrung bis Ende November. Für den Belagseinbau ist voraussichtlich Ende Oktober / Anfang November eine zweitägige Vollsperrung erforderlich.

In der $(text:b:Abtsgmünder Straße)$ in Wasseralfingen sind für eine Belagssanierung und Gehwegarbeiten bis Mitte Oktober Teilsperrungen erforderlich.

Es ist möglich, dass sich die Termine aufgrund technischer oder witterungsbedingter Umstände ändern. Der nächste Baustellenplan erscheint am $(text:b:Mittwoch, 5. Oktober 2011)$. Die Stadt Aalen bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für mögliche Behinderungen.
© Stadt Aalen, 06.09.2011