Aktueller Baustellenplan

Stand: Juni 2017

Im Juni wird mit Hochdruck an allen Baustellen im Stadtgebiet gearbeitet. Vor allem während der Pfingstferien, inzwischen Hauptreisezeit, wird einiges in Angriff genommen. Mit folgenden Behinderungen im Straßenverkehr zu rechnen.

Aktueller Baustellenplan
Aktueller Baustellenplan (© Stadt Aalen)

Der Bereich Carl-Zeiss-Straße / Mantelhofer Weg muss in Teilabschnitten voll gesperrt werden. Es müssen Ver- und Entsorgungsleitungen verlegt werden, außerdem werden Straßenbauarbeiten durchgeführt. Die Zufahrt zum Media Markt ist möglich. Die Maßnahme dauert bis Ende Juli.

In der Bahnhofstraße ist aufgrund der Sanierung der Tiefgarage am Spritzenhausplatz bis Ende 2017 eine Teilsperrung mit Einbahnregelung erforderlich.

Aufgrund der Baustelle für den Kaufland-Neubau in der Julius-Bausch-Straße muss bis Ende 2017 der Gehweg gesperrt und eine Fahrspur eingeengt werden. Seit Mitte Mai wird bereits die neue Zufahrt zum neuen Kaufland gebaut und auch der Umbau der Kreuzung ist im Gang.
Es sind dann Teilsperrungen mit Einbahnregelungen sowie zeitweise Vollsperrungen erforderlich. Details werden in der  Tagespresse bekannt gegeben. Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis nach den Pfingstferien. Mit einer Fertigstellung zum 18. Juni darf gerechnet werden.

Aufgrund von Straßenbauarbeiten ist der Mühlweg in Hofen (Verbindungsstraße Heimatsmühle – Hofen) zwischen der Haller Straße und dem Ortsbeginn Hofen für den Verkehr voll gesperrt. Die Zufahrt zum Friedhof ist aus Richtung Hofen kommend gewährleistet. Die Baumaßnahme dauert bis Anfang Juni 2017.

In der Weitbrechtstraße und in der Straße Im Sommerwinkel in Wasseralfingen erneuern die Stadtwerke den Kanal sowie Wasser-, Gas- und Stromleitungen. Der Abschnitt zwischen Wiesendorfstraße und Sommerwinkel muss bis Sommer 2017 für den Verkehr voll gesperrt werden, Anliegerverkehr ist frei.

Für den Neubau des Quartiers am Stadtgarten muss die Bahnhofstraße im Bereich des ZOB bis Herbst 2017 teilweise gesperrt werden.

In der Friedrichstraße muss für die Bauarbeiten des Citywohnpark Stützel der Gehweg bis Ende Juli  in diesem Bereich teilweise gesperrt werden.

Der Kubus-Neubau auf dem Gelände des ehemaligen Kaufrings am oberen Marktplatz ist schon weit fortgeschritten. Aufgrund der Baustelleneinrichtung steht der Parkplatz an der Wendeplatte Gmünder Straße (hinter dem Neubau) nicht zur Verfügung.  In der Gmünder Straße und auf dem Marktplatz kommt es bis Mitte August 2017 zu Teilsperrungen.

Neubau VR-Bank.  Die Bauarbeiten für den Neubau der VR-Bank machen für die Wilhelm-Zapf-Straße bis voraussichtlich Juli 2017 eine Einbahnregelung in Richtung Bahnhofsstraße erforderlich. Die Straße ist für den Abbiegeverkehr aus der Bahnhofstraße gesperrt.

Die Kreuzung Ziegelstraße/Alte Heidenheimer Straße wird in der Zeit vom 6. – 16. Juni halbseitig gesperrt. Wegen eines bereits behobenen Wasserrohrbruchs muss der Belag saniert werden. Der Verkehr in Richtung Hirschbach wird mit einer Ampel koordiniert. Die Ziegelstraße muss voll gesperrt werden. Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über die Hegelstraße.

In der Parkstraße sind Arbeiten an den Versorgungsleitungen notwendig.
Während der Pfingsferien in der Zeit vom 6. – 16. Juni wird der Abschnitt zwischen Anschluss Kurt-Früh-Weg und Ulrich Pfeifle Halle voll gesperrt. Die Zufahrt zur Pfeifle-Halle und der Greutschule erfolgt über die Bischof-Fischer-Straße.
In einem zweiten Abschnitt ab dem 19. Juni bis voraussichtlich Mitte Juli wird die Parkstraße zwischen Ulrich-Pfeifle-Halle und Greutweg halbseitig gesperrt. Es wird eine Einbahnregelung in Richtung Greut angeordnet. Die Zufahrt erfolgt über die Rombacher Straße.

Für die Herstellung eines Kanalanschlusses für das Schubart-Gymnasium muss die Rombacher Straße während der Pfingstferien vom 6. – 9. Juni  voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt dann über die Friedhofstraße, Silcherstraße und die Beethovenstraße.

Der Innenradius des Kreisels Friedrichstraße/Hopfenstraße muss um den Sicherheitsanforderungen zu genügen, erhöht werden. Die Ausfahrt aus der Hopfenstraße ist während der Bauarbeiten nicht möglich. Der Verkehr auf der Friedrichstraße wird mit einer Ampel je nach Baufortschritt östlich oder westlich durch den Kreisel geleitet. Die Maßnahme ist für die Dauer der Pfingstferien vorgesehen.

Auf Grund von Felssicherungsarbeiten muss die Gemeindeverbindungsstraße Wasseralfingen – Hüttlingen auf Höhe Heimatsmühle halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt. Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis Mitte Juni.

 

Es ist möglich, dass sich die Termine aufgrund technischer oder witterungsbedingter Umstände ändern. Der nächste Baustellenplan erscheint am 28. Juni 2017. Die Stadt Aalen bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für mögliche Behinderungen.

Baustelleninformationen des Landes Baden-Württemberg

Die Straßenbauverwaltung Baden-Württemberg informiert auf ihrer Website über Arbeitsstellen auf Autobahnen und autobahnähnlichen Straßen (Tagesbaustellen für heute und morgen und Dauerbaustellen zusätzlich für die nächsten 14 Tage), die zu Verkehrsbehinderungen führen können. Weiterhin finden Sie dort Informationen über Sperrungen von Straßen (Vollsperrungen und Teilsperrungen sowie Einschränkungen) von mindestens 8 Tagen Dauer auf Autobahnen und allen Bundes- und Landesstraßen außerorts als Vorausschau auf die nächsten 14 Tage. Die Daten werden täglich um 17 Uhr aktualisiert:

www.baustellen-bw.de