Am Sonntag, 5. Mai 2013 – am Tag des Remstals warten ab Aalen drei spannende Radrundtouren auf Mitfahrer.

Unter dem Motto „aktiv sein und genießen im ganzen Remstal“ finden am ersten Mai-Wochenende entlang des 80 Kilometer langen Flusslaufs über 200 Veranstaltungen, Aktionen und Feste statt. Genaue Informationen über das gesamte Aktions-Programm am 4. und 5. Mai sind als Broschüre im Touristik-Service erhältlich.

Am Sonntag, 5.Mai 2013 startet 8.30 Uhr am Bahnhof Aalen eine ganztägige Rennrad-Rundtour für Jedermann. Von Aalen führt die Tour in den Welzheimer Wald und zurück über Wieslauf- und Remstal. Erfahrung im Gruppenfahren wird vorausgesetzt. Die Streckenlänge beträgt 140 bis 160 km, die Höhenmeter 1.000 bis 1.500 m und die durchschnittliche Geschwindigkeit liegt bei 24km/h. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Anmeldung bitte telefonisch bis $(text:b:Freitag, 3. Mai)$ über 07361 931851.

Die $(text:b:Kul-T(o)ur Radtour)$ führt von Aalen mit Abstecher zur Remsquelle zum Stauferrundbild von Hans Kloss im Kloster Lorch. Dort wird eine Führung durch das Kloster und die Besichtigung des Rundbilds angeboten. Es gibt einen leichten Aufstieg nach Essingen und vor Böbingen sowie zum Kloster Lorch, ansonsten ist der Streckenverlauf flach. Verpflegung gibt es an der Remsquelle, in Mögglingen, in Schwäbisch Gmünd und in Lorch. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Zug nach Aalen. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt. Start ist 10 Uhr am Gmünder Torplatz in Aalen. Eine Anmeldung ist bis $(text:b:Freitag, 3. Mai)$, 17.30 Uhr im Touristik-Service möglich, Telefon: 07361 522358.

Veranstalter dieser beiden Touren ist der ADFC Ortsverband Aalen. Informationen zu den Touren sind bei Dr. Angele, Telefon: 07361 32099 erhältlich.

Auch für Familien ist etwas dabei. Die Familientour führt von Aalen über die Remsquelle nach Mögglingen mit Mittagsrast an der längsten Kaffeetafel des Remstals. Die Rückfahrt (ca. 15 km) erfolgt am Limes entlang nach Aalen. Alternativ ist eine Rückfahrt ab Mögglingen mit dem Zug möglich. Start ist 10 Uhr am Gmünder Torplatz in Aalen. Die Teilnehmerzahl ist hier auf 50 Personen beschränkt. Eine Anmeldung ist bis $(text:b:Freitag, 3. Mai 2013)$, 17.30 Uhr im Touristik-Service vorzunehmen, Telefon: 07361 522358. Veranstalter der Tour ist der RKV Hofen.
© Stadt Aalen, 12.04.2013