„Ausgerechnet Sibirien“ – Lesung mit Michael Ebmeyer im Kino am Kocher

Am 20. Juli 2012 ist bei einer gemeinsamen Veranstaltung von Kino am Kocher, Buchhandlung Osiander und Stadtbibliothek im Torhaus Michael Ebmeyer, dessen Roman „Der Neuling“ die Vorlage für den Film „Ausgerechnet Sibirien“ lieferte, im Kino am Kocher in der Schleifbrückenstraße zu Gast.

Ab $(text:b:20. Juli 2012)$ zeigt das Kino am Kocher den Film „Ausgerechnet Sibirien“ von Ralf Huettner. Die Vorlage für den Film lieferte der Roman „Der Neuling“ von Michael Ebmeyer, der auch das Drehbuch mitverfasst hat.

Am $(text:b:Freitag, 20. Juli 2012 um 19 Uhr)$ wird Michael Ebmeyer vor der Premiere des Films im Kino am Kocher aus seinem Roman lesen, von der Arbeit am Drehbuch berichten und seine Sicht auf die filmische Umsetzung darstellen.

Karten für diese Lesung mit anschließendem Film sind an der Abendkasse erhältlich. Unter $(link:m:reservierungen@kino-am-kocher.de|reservierungen@kino-am-kocher.de)$ oder unter Telefon: 07361 9219178 können aber auch schon vorab Plätze reserviert werden.
© Stadt Aalen, 12.07.2012