Ausstellung Rathausgalerie Simon Maier. Ohne Titel.

Ausstellung in der Rathausgalerie Aalen mit neuesten malerischen Arbeiten von Simon Maier vom 12. Oktober bis 14. Dezember 2014 Vernissage am Sonntag, 12. Oktober 2014 um 11 Uhr

Werk von Simon Maier (© Stadt Aalen)

„Ich denke mit den Augen, sortiere und lasse dabei meinen Empfindungen freien Lauf.“

Der Künstler Simon Maier, Jahrgang 1964, gehört inzwischen zu den profilierten Malern der Ostalb-Kunstszene.  1964 in Aalen geboren, studierte Simon Maier in Schwäbisch Gmünd an der Pädagogischen Hochschule. Seit 1988 lebt und arbeitet er als freier Kunstmaler in Aalen.

Simon Maier beschäftigt sich in seinem malerischen Werk mit der spannungsreichen Wechselwirkung aus Gegenstandsauflösung und Gegenstandsannäherung. Mit ausdrucksstarkem Pinselstrich und intensiver Farbigkeit hält er seine Wahrnehmungen auf der Leinwand fest. Den schöpferischen Akt der Farbe versteht Simon Maier verwirklicht ohne die Sprache als vermittelndes Bindeglied der Bildkomposition. "Ohne Titel" meint somit den Aufbruch zur reinen Malerei, zu einer Bilderwelt, die keine Worte benötigt, um sinnlich erfahrbar zu werden. Dr. Manfred Saller führt in das Werk des Künstlers ein. Musikalisch bereichern Axel Nagel und Edmund Elsässer mit Theremin und Keyboard die Ausstellungseröffnung.

 

Öffnungszeiten Rathausgalerie

Marktplatz 30, 73430 Aalen

Dienstag bis Sonntag 14 bis 17 Uhr

Weitere Informationen sind erhältlich beim Amt für Kultur und Tourismus der Stadt Aalen unter Telefon: 07361 52-1110 oder unter E-Mail: kunst@aalen.de

 

© Stadt Aalen, 19.09.2014

Veranstaltungs-Highlights

Veranstaltungen