Bauarbeiten in der Bahnhofstraße wieder aufgenommen

Nachdem die Bauarbeiten in der Bahnhofstraße wieder aufgenommen wurden, wird die Einbahnregelung in südlicher Fahrtrichtung ab sofort wieder eingeführt.

Die Einbahnregelung wird zwischen der Wilhelm-Zapf-Straße und dem Ellwanger Torplatz (Kreissparkasse) eingerichtet.

Die Schubartstraße muss an der Bahnhofstraße gesperrt werden und ist somit als Sackgasse nur von der Johann-Gottfried-Pahl-Straße aus anfahrbar.

Die Tiefgarage Spritzenhausplatz kann aus Richtung Norden, vom Nördlichen Stadtgraben kommend, angefahren werden. Die Ausfahrt ist vorübergehend nur in Richtung Süden möglich.

Der Buslinienverkehr sowie die Verkehrsregelung im Zuge der Johann-Gottfried-Pahl-Straße/Wilhelm-Zapf-Straße bleiben auf dem derzeitigen Stand.

Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden daher gebeten, den Baustellenbereich möglichst zu umfahren. Die Bauarbeiten dauern noch bis voraussichtlich Mitte Mai 2008.
© Stadt Aalen, 07.01.2008