Baustellen in Aalen

Sieben größere Baustellen führen in den kommenden Wochen und Monaten zu Verkehrsbehinderungen in Aalen und den Stadtbezirken.

(© )
Noch bis Ende Oktober laufen die Sanierungsarbeiten an der Himmlinger Steige. Die Himmlinger Steige ist deshalb vom Ortsausgang Himmlingen bis zum Parkplatz Vier-Weg-Zeiger in beiden Richtungen voll gesperrt. Eine örtliche Umleitung ist ausgeschildert.

Sämtliche Versorgungsleitungen „Im Pelzwasen“ und in der Gerokstraße werden durch die Stadtwerke Aalen erneuert. Außerdem wird zwischen der Gerokstraße 57 und der Lessingstraße ein Gehweg gebaut. Die gesamte Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis Oktober 2006.

Nachdem die Fahrbahn der Brücke über die B 19 in Unterkochen saniert ist, wird bis Ende Oktober 2006 die Unterseite der Brücke ebenfalls saniert. Tagsüber erfolgt deshalb eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung der B 19, um die Arbeiten gefahrlos durchführen zu können.

Aufgrund der Erneuerungsarbeiten an Kanalisation und Stromversorgung in der Blezinger Straße wird es in der Ortsdurchfahrt Weidenfeld bis November zeitweise zu Teil- oder Vollsperrungen kommen.

An der Bürglesteige erneuern die Stadtwerke die Abwasserkanäle und verlegen Gas- und Wasserleitungen. Die Steige ist bis Mitte November 2006 voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Die Stadtwerke Aalen sanieren in der Pleuer- und Wegenerstraße in Fachsenfeld die Wasserleitungen. Bis Ende Dezember 2006 kann es deshalb in diesem Bereich zu Teilsperrungen kommen.

Die Einmündung Hofwiesenstraße/Schlosserstraße in Wasseralfingen wird in einen Kreisverkehr umgebaut. Außerdem wird entlang der Hofwiesenstraße zwischen der Bürglesteige und dem neuen Kreisel ein Geh- und Radweg gebaut. Zwischen der Schlosserstraße und der Hofwiesenstraße kommt es deshalb bis Ende Dezember 2006 zu Teilsperrungen mit Ampelregelung. Die Schmiedstraße ist voll gesperrt. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, diesen Bereich großräumig zu umfahren.

Bei den Zeitangaben handelt es sich um voraussichtliche Termine, technische oder witterungsbedingte Änderungen bleiben vorbehalten. Weitere Tiefbaumaßnahmen, die kurzfristig zu Verkehrsbehinderungen führen können, sind nicht aufgenommen. Die Informationen stehen auch im Internet unter www.aalen.de/baustellen zur Verfügung. Der nächste Baustellenplan erscheint am Mittwoch, 22. November 2006.
© Stadt Aalen, 10.10.2006