Belagsarbeiten in der Schlosserstraße und Schloßstraße in Wasseralfingen

Im Zuge der Maßnahmen zum Bau des Kreisverkehres Schlosserstraße/Schloßstraße in Wasseralfingen werden am Freitag, 3. September und Samstag, 4. September 2004 die Belagsarbeiten durchgeführt.

Dies führt zu folgenden Verkehrsregelungen: * Am $(text:b:Freitag)$ sind zusätzliche Behinderungen zur bestehenden halbseitigen Sperrung mit Ampelreglung kurzfristig möglich. * Am $(text:b:Samstag)$ erfolgt eine Vollsperrung der Binsengasse/Schlosserstraße zwischen der Metzgerei Müller und der Einmündung in die Hofwiesenstraße. Die Umleitung ist am $(text:b:Samstag, 4. September 2004)$ wie folgt geregelt: * Von der Westumgehung/Hüttlingen kommend beim Albanus über die B 19/Hellerstraße nach Wasseralfingen. * Von Aalen über die K 3311 (Stiewingstraße), über die Querspange bei den Schwäbischen Hüttenwerken zur Wilhelmstraße für die Ziele A 7, Nördlingen, Schwäbisch Hall und Hüttlingen. Fachsenfeld und das Wohngebiet Schäle/Am Schimmelberg können wie gewohnt von Aalen kommend über die Stiewingstraße und Binsengasse erreicht werden. * Von Fachsenfeld/Affalterried kommend nach Wasseralfingen erfolgt die Umleitung über die Binsengasse, Stiewingstraße und die Querspange bei den Schwäbischen Hüttenwerken in die Wilhelmstraße. Am $(text:b:Samstag, 4. September 2004)$ sind Ersatzhaltestellen für die Bushaltestellen in der Schlosserstraße in der Stiewingstraße beim Maler Siedler beziehungsweise gegenüber eingerichtet. Mit Verzögerungen im Busverkehr muss gerechnet werden.
© Stadt Aalen, 03.09.2004