Berichterstattung im Vorfeld der UNESCO-Entscheidung

Die Stadt Aalen und viele aus dem Ostalbkreis blicken in dieser Woche gespannt nach Südafrika. Dort wird beraten, ob der Limes in die Liste der Weltkulturerbe aufgenommen wird.

SWR 4 Baden-Württemberg berichtet am Donnerstag, 14. Juli in allen Schwabenradio-Magazinen (Morgenmagazin von 6:05 bis 8 Uhr, Mittagsmagazin 12:30 bis 13 Uhr und Nachmittagsmagazin 16:30 bis 17 Uhr) über den römischen Grenzwall, seine Geschichte und seine Bedeutung. Unter anderem telefoniert das Schwabenradio mit dem Geschäftsführer der Deutschen Limes-Kommission in Südafrika und auch eine Live-Einblendung vom Dalkinger Tor in Rainau-Dalkingen ist am Nachmittag geplant. Die Frequenz von SWR 4 Baden-Württemberg in Aalen ist die 96,9.
© Stadt Aalen, 13.07.2005