Best-Of-Programm: Der Kleinkunst-Treff Aalen Saison 2007/2008

„So gerne würd´ ich mal Hans Liberg und Urban Priol wieder sehen!“, war immer wieder vom Publikum des Kleinkunst-Treffs in der Stadthalle zu hören und so hat das Kulturamt der Stadt Aalen zur aktuellen Kleinkunst-Saison 2007/2008 zu einem „Best-Of-Programm“ eingeladen.

(© )
$(text:b:Urban Priol)$
Die Publikums-Lieblinge der bisherigen Veranstaltungs-Reihen werden zu sehen sein. Einer der derzeit profiliertesten Polit-Kabarettisten Urban Priol macht mit seinem neuen Programm „Tür zu!“ am Mittwoch, 24. Oktober 2007 Station in der Stadthalle Aalen. In bekannter Weise nimmt er kein Blatt vor den Mund und wühlt sich immer tagesaktuell durch Absurdes, Wahnwitziges und Unglaubliches abseits der alltäglichen Sprechblasenkultur.

$(text:b:Klavierkomiker Hans Lidberg zu Gast)$
Auch der absolute Entertainer und Klavierkomiker Hans Liberg gibt sich wieder mal die Ehre nach Aalen zu kommen, um am Freitag, 23. November 2007 dem Steinway-Flügel der Stadthalle mal so richtig Spaß zu verschaffen. In rasendem Tempo wirbelt der versierte Holländer sämtliche Musikstile und Musikepochen durcheinander und würzt seinen künstlerischen Parforceritt mit Anspielungen auf Zeitgeist und Zeitgenossen. Hier stellt er nun sein neues und neuntes (!) Programm vor.
© Stadt Aalen, 13.06.2007
Jochen Malmsheimer und das Tiffany-Ensemble von Uwe Rössler
$(text:b:Jochen Malmsheimer und das Tiffany-Ensemble)$ Der absolute Abräumer der diesjährigen Kleinkunst-Börse in Freiburg war das Weihnachtsprogramm von Jochen Malmsheimer und dem Tiffany-Ensemble von Uwe Rössler. Passend zur Vorweihnachtszeit am Donnerstag, 6. Dezember 2007 knibbelt Malmsheimer am Knusperhäuschen ein bisschen die Zuckerglasur ab. Er modelliert die weltlichen Aspekte dieses deutschesten aller Zentralfeste ein wenig heraus, auf das man gestärkt in die Feiertage gehe. Mit Sicherheit kein Programm für Freunde der vorweihnachtlichen Deko-Orgien und Plätzles-Bäckerinnen! $(text:b:Aus Gmünd in Aalen: Werner Koczwara)$ Anlässlich der Gala zur Verleihung des Salzburger Stiers hat er wieder gezeigt, dass er es kann: Werner Koczwara, das Urgestein der Kabarettisten, kommt mit seinem Best-off Programm am Dienstag, 8. Januar 2008 in die Aalener Stadthalle. $(text:b:„Hämmerle und Leibssle“)$ Die schwäbische Comedy-Szene bereichern schon seit einigen Jahren das Duo „Hämmerle und Leibssle“ – sie gastieren mit ihrem neuen Programm „Durch´s Land der wilden Schwaben“ am Mittwoch 27. Februar 2008 in Aalen. $(text:b:Duo Sascha Bendiks und Jess Jochimsen)$ Den Abschluss der Saison machen das Duo Sascha Bendiks und Jess Jochimsen mit Musik-Kabarett und Stand-up-Comedy am Freitag, 25. April 2008 - ein musikalischen Abschluss mit Rock`n Roll, Texten, Dias und mehr... Zu hören gibt es zwerchfellerschütternde Geschichten, sterbensschöne Songs und das ein oder andere schlimme Familientreffen. Bei Buchung eines Abonnements für den Kleinkunst-Treff erhalten Sie einen festen Sitzplatz und 25 Prozent Rabatt auf die Einzelpreise der sechs Veranstaltungen. Abonnements für diese Veranstaltungsreihe der Stadt Aalen gibt es ab sofort beim Touristik-Service Aalen unter der Telefonnummer 07361 52-2358 zu buchen. Einzelkarten können bei allen Vorverkaufs-Stellen mit CTS-Anschluss oder unter www.eventim.de im Internet ab sofort gebucht werden. Für Fragen und Informationen wenden Sie sich bitte an das Kulturamt der Stadt Aalen, Karin Haisch, Telefon: 07361 52-1110.