Bibliotheksführung für Alleinerziehende

Am Montag, 10. Dezember 2012 findet in der Stadtbibliothek im Torhaus um 10 Uhr eine Führung speziell für Alleinerziehende statt.

Um Alleinerziehende zu stärken und ihren Bedürfnissen und Wünschen Rechnung zu tragen, hat sich in Aalen ein Netzwerk von und für alleinerziehende Frauen und Männer gebildet.

Auf dem Programm steht dieses Mal eine etwa eineinhalbstündige Führung durch den gesamten Buchbereich mit Hinweisen, die für diesen Personenkreis von Interesse sein könnten. Auf individuelle Fragen geht das Personal gerne ein. Die Beauftragte für Chancengleichheit und demographischen Wandel in Aalen und die Stadtbibliothek laden herzlich zu dieser kostenlosen Führung ein.
© Stadt Aalen, 29.11.2012