Bienzle – Tatortkrimi in der Stadthalle

„ Bienzle und der Mord am Neckar“, so heißt das Kriminalstück von Felix Huby, das am Sonntag, 21. Januar 2007 um 20 Uhr im Rahmen des Theaterring-Abonnements in der Stadthalle in Aalen aufgeführt wird.

(© )
Ein nebliger Morgen am Neckarufer. Ein Jogger zieht ruhig seine Runden. Plötzlich fällt ein Schuss – der Jogger bricht tödlich getroffen zusammen. Es handelt sich um den erfolgreichen Wissenschaftler Fabian Rombach. Sein Tod wirft viele Fragen auf. Wer profitierte von seinem Ableben? Die Witwe Katrin, die heimliche Geliebte? Udo Retzlaff, Rombachs ehrgeiziger Forschungsassistent? Eine harte Nuss für Kommissar Bienzle, der mit schwäbischer Gelassenheit hinter das Geheimnis des tödlichen Spiels zu kommen versucht. Für die Rolle des Kommissars Bienzle kommt natürlich auch auf den Theaterbrettern nur einer in Frage: Dietz-Werner Steck.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim Touristik-Service Aalen, Telefon: 07361 52-2359.
© Stadt Aalen, 19.12.2006