Bitte Lohnsteuerkarten zurückgeben

Eine wichtige Einnahmequelle der Stadt Aalen ist der Gemeindeanteil an der Lohn- und Einkommensteuer.

Die Grundlage für die Berechnung des Gemeindeanteils an der Lohn- und Einkommensteuer bildet unter anderem die Zahl der abgegebenen Lohnsteuerkarten.

Aus diesem Grund ist es wichtig, die Lohnsteuerkarten beim Finanzamt abzugeben. Jede fehlende Lohnsteuerkarte mindert den Anteil der Stadt Aalen an der Lohn- und Einkommensteuer.

Die Stadt Aalen bittet deshalb ihre Bürgerinnen und Bürger nicht benötigte Lohnsteuerkarten unbedingt an das Finanzamt oder beim Bürgeramt der Stadt Aalen im Rathaus zurückzugeben beziehungsweise um Mitteilung, wenn zukünftig keine Lohnsteuerkarte mehr benötigt wird.
© Stadt Aalen, 10.03.2004