Blumenschmuckwettbewerb 2004

Der Blumenschmuckwettbewerb der Stadt Aalen ist beendet. In der Kernstadt wurden 129 und in Hofherrnweiler/Unterrombach 112 Objekte mit einem Preis ausgezeichnet.

Der Sonderpreis in der Kernstadt ging an Brigitte Graule, Ziegelstraße 155 in der Sparte Balkone, in der westlichen Vorstadt wurde der Hauseingang von Anne Schmidt in der Hermelinstraße 30 besonders ausgezeichnet.

Alle Preisträger werden im Amtsblatt der Stadt Aalen am 29. September und unter www.aalen.de veröffentlicht.

Die Preisverleihungsfeier findet am $(text:b:Mittwoch, 6. Oktober)$ um 18 Uhr im Rathausfoyer statt. Die Preisträger erhalten wie in den Vorjahren eine separate Einladung.
© Stadt Aalen, 17.09.2004