„Bretter, die die Welt bedeuten“

Unter diesem Motto veranstaltet die Tanzabteilung der Musikschule der Stadt Aalen am Samstag, 9. April 2011 eine Tanzveranstaltung der besonderen Art. Der Tanzabend beginnt um 18.30 Uhr im Herbert-Becker-Saal der Musikschule, Hegelstraße 27.

Unter der tänzerischen und choreografischen Leitung von Raina Landgraf werden die Schülerinnen und Schüler den Alltag des Ballettunterrichtes zeigen. Eine spannende tänzerische Zeitreise von den ersten Schritten bis zur choreografischen Arbeit der fortgeschrittenen Tanzschülerinnen und Schüler wird zu sehen sein. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen sind bei Ralf Eisler, Musikschule der Stadt Aalen, 07361 5249610 oder $(link:m:musikschule@aalen.de|musikschule@aalen.de)$ erhältlich.
© Stadt Aalen, 01.04.2011