Csaba Schmidt gewinnt Bürgermeisterwahl in Tatabánya - Oberbürgermeister Martin Gerlach gratuliert zur Wahl

„Zu Ihrer Wahl zum Bürgermeister von Tatabánya gratuliere ich Ihnen im Namen der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Aalen, der Aalener Gemeinderäte und persönlich sehr herzlich.

Sie übernehmen große Verantwortung in einer Stadt, die bereits vor dem Fall des „Eisernen Vorhangs“ unsere Partnerstadt war und die insbesondere in den vergangenen 21 Jahren große Veränderungen erfahren hat. Aalen hat Tatabánya in dieser Zeit der Neuorientierung freundschaftlich begleitet und wir konnten beobachten, welch erfreuliche Entwicklung die Stadt genommen hat. Nicht zuletzt deshalb sind wir stolz darauf, Partnerstadt von Tatabánya zu sein.

In einer globalisierten Welt gilt es weiterhin, mit Zuversicht und Elan an der Zukunft unserer Städte zu arbeiten und den gemeinsamen Weg in ein vereintes Europa zu beschreiten, denn nur in enger Zusammenarbeit der europäischen Nationen wird sich unser Kontinent den Herausforderungen der nächsten Dekaden stellen können. Hierfür darf ich Ihnen auch weiterhin sowohl meine persönliche als auch die Kooperationsbereitschaft der Stadt Aalen versichern.

Die Bürgerinnen und Bürger Tatabányas haben Ihnen ihr Vertrauen ausgesprochen in der Hoffnung, dass Sie auch in Zukunft die Geschicke der Stadt erfolgreich leiten und die kommenden Jahre zum Wohl der Menschen gestalten. Ich wünsche Ihnen deshalb in Ihrem Amt die notwendige Kraft, viel Erfolg und das nötige Quäntchen Glück, auf das man manchmal angewiesen ist.“
© Stadt Aalen, 07.10.2010