Dampfbahnfahren im Maßstab 1:10

Eine kleine Dampflok dreht immer am Freitag und am Wochenende auf dem Spitzenhausplatz ihre Runden. Das ist für Kinder bestimmt die Attraktion schlechthin.

(© )
Während die Eltern gemütlich im historischen Eisenbahnwagon ihren Kaffee trinken können, fahren die Kinder in einer großen Schleife um die Platanen. Fast 300 Meter Wegstrecke werden dabei in einer Fahrt zurück gelegt. Ein Spektakel für Jung und Alt welches nicht alle Tage zu sehen ist.

Die Preise für die Fahrten halten sich dabei in Gren-zen. Eine Fahrkarte kostet 1 Euro. Erwachsene dürfen mit den ganz Kleinen (bis 3 Jahren) auch kostenlos mitfahren.

Freikarten gibt es beim Einkauf in vielen Geschäften. Aber auch in den umliegenden Geschäften können Karten erworben werden. Immer samstags auf dem Wochenmarkt verkauft der Kinderschutzbund ebenfalls Tickets für das Zugerlebnis. Mit jeder dort gekauften Fahrkarte wird der Kinderschutzbund mit 50 Cent bezuschusst.

$(text:b:Fahrtzeiten:)$
$(table:2:[Freitag]{14 bis 19 Uhr}[Samstag]{11 bis 16 Uhr}[Sonntag]{14 bis 19 Uhr})$

Bei Regen finden keine Fahrten statt. Auf der Startseite von www.aalen.de wird angezeigt, ob die Bahn fährt oder nicht.
© Stadt Aalen, 08.07.2011