Daniel Egetenmeyer berät Grundstücksinteressenten

Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler hat am 1. Juni 2011 Daniel Egetenmeyer als neuen Mitarbeiter im Baudezernat begrüßt. Der 31jährige ist ab sofort Ansprechpartner für alle Fragen, die städtische Grundstücke in Aalen betreffen.

(© )
Egetenmeyer ist Nachfolger von Karl Abele, der bis zu dem Eintritt in den Ruhestand für städtische Grundstücksverkäufe zuständig war. Die Beratung von Interessenten und Bauwilligen wird im Amt „Zentrale Bauverwaltung und Immobilien“ nach wie vor ein Arbeitsschwerpunkt sein. Amtsleiter Berthold Starz: „Die aktuelle Entwicklung der Grund-stücksverkäufe in allen Stadtbezirken bestätigt, wie attraktiv Aalen ist. Wir unterstützen unsere Kunden intensiv bei der Suche nach passenden Grundstücken, sei es für das private Einfamilienhaus,sei es für die Gewerbeansiedlung. Auch Informationen zur Familienförderung werden häufig bei uns abgerufen. “
© Stadt Aalen, 03.06.2011
Egetenmeyer, der zuvor im Rechts- und Ordnungsamt unter anderem für die Märkte und die Reichsstädter Tage verantwortlich war, steht ab sofort als Ansprechpartner im Baudezernat zur Verfügung. Erreichen kann man den Mitarbeiter während der Öffnungszeiten im Rathaus in der vierten Etage, Zimmer 401, Telefon : 07361/52-1401, Email: daniel.egetenmeyer@aalen.de