Der Nachtwächter kommt

Nach der gelungenen Premiere mit den Aalener Nachtwächtern am vergangenen Samstag beginnen nun die regelmäßigen Rundgänge durch die Innenstadt.

Den Auftakt macht am Donnerstag, 17. Juni Manfred Gaißler, der mit Hellebarde, Horn und Laterne in historischem Gewand auf Tour geht. Er beginnt seinen Rundgang um 21.30 Uhr am Marktplatz beim Marktbrunnen. Die Bevölkerung ist eingeladen, den Nachtwächter zu begleiten.

Am Freitag, 18. Juni wacht Tobias Schott und am Samstag, 20. Juni Markus Geisser über das Städtle. Auch sie freuen sich auf viele Gäste, die sie auf ihrem Rundgang begleiten.
© Stadt Aalen, 16.06.2004