Die „etwas andere“ Stadtführung – Workshop im Rahmen des Ferienprogramms

Eine Stadtführung für Kinder und Jugendliche ohne Langeweile konzipiert von jungen Aalener Bürgern – das ist das Thema eines Workshops, den das Haus der Jugend zusammen mit dem Touristik-Service Aalen am $(text:b:Dienstag, 10. August 2010)$ um 14 Uhr im Rahmen des Ferienprogramms anbietet. Bei diesem Workshop bekommen Aalener Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, bei der Gestaltung einer Stadtführung für Gleichaltrige mitzuwirken.

Mitmachen können alle Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren. Mitzubringen sind nur viel Phantasie und Ideenreichtum. Die Veranstalter sind gespannt, wie die Teilnehmer ihre eigene Stadt sehen, was ihre ganz persönlichen Lieblingsplätze und ihre Geheimtipp-Ecken sind und was für sie bei der Gestaltung einer „jungen“ Stadtführung wichtig ist. Die Teilnahme ist kostenlos, um eine Voranmeldung bei der Mobilen Jugendarbeit unter 0162 2927929 wird gebeten. Der Workshop findet im Haus der Jugend statt.
© Stadt Aalen, 04.08.2010