Drittes Bürgerforum zur Aalener Leitbild-Entwicklung

Am Freitag, 2. März 2012 findet das dritte Bürgerforum zur Leitbildentwicklung für Unterkochen, Ebnat und Waldhausen statt. Die Stadtverwaltung lädt alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt ein, in Arbeitsgruppen Maßnahmen zu den Themenbereichen Chancen, Nachhaltigkeit, Bürgernähe, Innovation und Atmosphäre zu entwickeln. Das Bürgerforum findet im rathaus Unterkochen von 16.30 bis 19.30 Uhr statt.

(© )
Wie bereits bei den ersten beiden Bürgerforen in Wasseralfingen und im Weststadtzentrum werden die Teilnehmer die erarbeiteten Vorschläge bewerten. Diese Ergebnisse werden noch am gleichen Abend im Internet unter $(link:e:http://www.aalen-schafft-zukunft.de|www.aalen-schafft-zukunft.de) veröffentlicht. Alle Aalenerinnen und Aalener können sich auch in diesem virtuellen Bürgerforum an der Leitbild-Entwicklung beteiligen und nach einmaliger Registrierung alle Vorschläge mit plus oder minus bewerten.
© Stadt Aalen, 29.02.2012
Eltern können entspannt an den Bürgerforen teilnehmen. Kathrin Wälder betreut die Kinder. Hier spielt sie mit der dreijährigen Hanna Schatz im Weststadtzentrum.
Die Liste der Maßnahmen ist offen, das heißt, eigene Ideen können hinzugefügt werden. Bis Mitte März findet man auf der Seite unter dem Button „Mein Aalen“ die Zusammenfassung der persönlichen Bewertung, so dass für neu hinzukommende Maßnahmen ebenfalls noch Punkte vergeben werden können. Kinder werden auf Wunsch während des Bürgerforums betreut und auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Weitere Informationen sind stets aktuell unter $(link:e:http://www.aalen-schafft-zukunft.de|www.aalen-schafft-zukunft.de)$ zu finden.