Ehrung für „walk & surf“

Bei der Verleihung des 3. Stadtmarketingpreises Baden-Württemberg hat die Stadt Aalen eine Ehrung für die Teilnahme in der Endrunde erhalten.

(© )
Unter dem Motto „Neue Lust auf Stadt“ hatte sich die Stadt Aalen für den diesjährigen Stadtmarketingpreis des Landes beworben. In Zusammenarbeit mit der Konzept- und Werbeagentur STUDIOO GmbH wurde das Konzept „walk & surf“ entwickelt und in der Innenstadt erfolgreich eingeführt.

Seit Oktober 2010 werden Gäste der Stadt via „walk & surf“ durch die Aalener Innenstadt geführt. Die STUDIOO GmbH entwickelte ein System mit dem man durch QR-Code-Abruf das Infomaterial, Film- und Audiosequenzen, zu den passenden Stationen der Innenstadtführung auf das Handy erhält.

„Durch dieses System soll eine junge Zielgruppe für die Aalener Innenstadt sympathisch angesprochen werden. Außerdem wird die ehemalige Reichsstadt attraktiv erlebbar“, betont der städtische Wirtschaftsbeauftragte Wolfgang Weiss. Die Stadt Aalen hat damit ein zukunftsorientiertes Informationssystem etabliert, das der wachsenden Zahl der mobilen Internetnutzer gerecht wird.
© Stadt Aalen, 13.12.2011