Einwohnerzahlen in Aalen konstant

Nach den Ergebnissen der aktuellen Einwohnerstatistik sich die Einwohnerzahl in Aalen im Laufe des Jahres 2010 nahezu nicht verändert. Ende 2010 leben 65.644 Menschen in Aalen, das sind 96 Einwohner weniger als zu Beginn des Jahres.

Zum Vergleich: im Jahr 2009 hat Aalen über 300 Einwohner verloren. Im Jahr 2010 gibt es in der Kernstadt mit +23 Personen den größten Einwohnerzuwachs, gefolgt von Wasseralfingen mit +22 und Waldhausen mit +20 Einwohnern. Ein Rückgang der Einwohnerzahl ist in Unterkochen mit –59, in Ebnat mit –43 und in Fachsenfeld mit –25 Einwohnern zu verzeichnen.
© Stadt Aalen, 18.01.2011