Eisenbahnbilder auch in der Kreissparkasse

Auch in der Hauptstelle der Kreissparkasse Ostalb gibt es zum Eisenbahnjubiläum Sehenswertes für den Kunst- und Eisenbahnfan. Im Erdgeschoss zeigt die Firma Märklin altes Blechspielzeug und eine fahrende Modell-Eisenbahn begeistert die Kinder.

Dazu noch werden im 1. Obergeschoss, der Galerie der Kreissparkasse, Bilder u.a. von Andreas Welzenbach, Ernst Wanner, Reinhard Naegele und vielen anderen bekannten Künstlern zum Thema Eisenbahn gezeigt.

Aber auch viele höchst interessante historische Darstellungen zum Thema Eisenbahn zeigen aufschlussreiche Einblicke, gerade auch aus regionaler Sicht. Zusammen mit der Ausstellung „Abgefahren“ wird dem Besucher die große Bandbreite des Themas „Eisenbahn und Auto“ bewusst.

Noch ein Hinweis: In der Ausstellung im Alten Rathaus sind auch Filme u.a. über die Eisenbahn-Modellanlage der Eisenbahnfreunde Aalen e.V., über den „Remstalexpress“ und über die Mahler-Brüder, geniale Modelleisenbahnbauer, gezeigt.

Und wer es ganz abgefahren will: Ein Film zeigt die Zerstörung einer großen Eisenbahnmodellbauanlage in Wuppertal.
© Stadt Aalen, 19.07.2011

Downloads