Empfang anlässlich des türkischen Kinderfestes

Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle empfing heute, Donnerstag, 22. April 2004, anlässlich des internationalen türkischen Kinderfestes 25 Kinder des türkischen Bildungsvereines im kleinen Sitzungssaal des Rathauses.

(© )
Das türkische Kinderfest geht zurück auf Mustafa Cemal Atatürk (1881 bis 1938), dem ersten Staatspräsidenten der modernen Türkei. Er stiftete 1920 dieses Fest zu Ehren der Kinder. Seit nunmehr 84 Jahren werden in allen großen türkischen Städten die Feierlichkeiten begangen. Bereits seit 21 Jahren richtet der türkische Bildungsverein das internationale türkische Kinderfest in Aalen aus. Die türkischen Kinder feiern in diesem Jahr am Sonntag, 25. April 2004 ab 14 Uhr in der Glück-Auf-Halle in Hofen. Selbstverständlich sind auch deutsche Kinder und Kinder anderer Nationen herzlich eingeladen.
© Stadt Aalen, 22.04.2004