Empfang für Ruben Schwarz

Erster Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner ehrte gestern (12. August) in Vertretung von Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle den frisch gebackenen U 20-Europameister der LSG Aalen im 3000-Meter-Hindernislauf Ruben Schwarz.

(© )
Er sprach von einem großen Erfolg nicht nur für den Sportler sondern auch für die ganze LSG Aalen, deren Leichtathleten bundesweit für Furore sorgen.

20 Jahre nach dem großen Erfolg de Hofeners Patriz Ilg hat nun die Sportstadt Aalen einen weiteren Vorzeigeathleten über die 3000-Meter-Hindernisstrecke. Den Glückwünschen Schwerdtners schlossen sich Edelbert Krieg (Sportkreis Ostalb), Dr. Günter Wallner für die beiden Stadtverbände und die LSG-Vorsitzende Hilde Saup an.

© Stadt Aalen, 13.08.2003