Entdeckungsreise im Museum am Markt

Schubart & Speisen im Mittelalter

Am Sonntag, 10. Oktober 2004 führt Ursula Holzwarth um 15 Uhr durchs Museum am Markt (Altes Rathaus).

Geschichten von Menschen und Zeiten, Relikte alter Handwerkstraditionen, Modelle und Bilder – all das gehört zu einem Rundgang durchs Museum am Markt - Schubarts Museum. Die Dauerausstellung im Alten Rathaus präsentiert Überreste von der Römerzeit bis zur Gegenwart. Im Mittelpunkt stehen Musik, Biografie und Werk von Christian F. D. Schubart, dem rebellischen Komponisten, Dichter und Journalisten des 18. Jahrhunderts.
© Stadt Aalen, 08.10.2004
Ein erfrischender Molketrunk oder ein Gläschen Most kann günstig in der aktuellen Sonderausstellung „Lirum, Larum, Löffelstiel – Zu Gast im Spielraum Spätmittelalter“ verkostet werden. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Nur der übliche Eintritt von zwei Euro beziehungsweise 1,50 Euro ist zu zahlen.