Entspannung im „Tiefen Stollen“

Im Rahmen der Gesundheitstage zum Thermalbadjubiläum wird am Donnerstag, 22. September 2005 von 16.30 bis 17.30 ein chinesisches Gesundheitsprogramm im „Tiefen Stollen“ stattfinden. Armin Heinz führt in fernöstliche Entspannungstechniken wie Lungen-Qigong und Tai Chi ein.

Lungen-Qigong dient der Prävention und Behandlung von Atemwegserkrankungen. Es besteht aus einfachen Harmonisierungsübungen für Geist, Atem und Körper. Dieses zeichnet sich durch spezielle Atemtechniken aus.

Tai Chi sind Gesundheitsübungen mit meditativem Charakter. Langsame, weiche, fließende Bewegungen im Einklang mit dem Atem und den natürlichen Bewegungsmöglichkeiten des Körpers führen zur inneren Ruhe, Ausgeglichenheit, Konzentration und Ausdauer.

Um Anmeldung unter der Rufnummer 07361 970280 wird gebeten. Der Unkostenbeitrag beträgt drei Euro.
© Stadt Aalen, 20.09.2005